Donnerstag, 10. Oktober 2013

Bücher, Bücher-Paket und SuB-Abbau Oktober

Ich glaube, ich habe hier noch nie über meine Liebe zu Büchern geschrieben oder? 
Dann tue ich es jetzt: Ich LIEBE Bücher!
Ich mag es mich in eine andere Welt zu träumen und mit den Protagonisten mitzufühlen.
Habe die Tage im Internet eine neue Seite entdeckt, welche gebrauchte Bücher sehr günstig anbietet. Dort habe ich dann 8 Bücher bestellt. Gestern kam die Info, das Buch 8 ("Raum") leider nicht mehr vorrätig ist und ich einen Gutschein bekomme. Daher sind es auf dem Foto hier jetzt nur 7 Bücher.
Und zwar liegen da einmal "P.S. Ich liebe dich", der Schnulzenroman schlechthin, aber ich möchte ihn auch einmal lesen! Dann "Die Leber wächst mit ihren Aufgaben" und "Achtung Baby" zwei Bücher von Comedians. Zu Dr. Eckart von Hirschhausen gehe ich im Dezember zum Programm "Wunderheiler" nach Berlin, daher habe ich mir das Buch gekauft und Michael Mittermeyer liebe ich, also was das Buch auch ein muss.
Dann gibt es noch "Jesus liebt mich" und "Hummel Dumm", wieder zwei sehr lustige und humorvolle Bücher. Brauche das zwischen den ganzen Krimis auf dem SuB und von David Safier habe ich schon "Mieses Karma" lesen und war sehr begeistert.
Und die letzten zwei Bücher sind dann doch eher ernstere und zwar zu einen "Nichts leichter als das" und "Dann bin ich eben weg - Die Geschichte einer Magersucht". Beide haben das Hauptthema Magersucht, welches mich gerade sehr interessiert.

Damit landen 7 weitere Bücher auf meinem SuB, nun mögt ihr euch fragen "SuB, was zur Hölle ist das?" und ich werde es euch erklären. SuB ist der Stapel ungelesener Bücher. Leider ist der bei mir so riesig, das es vier Stapel sind. Derzeit umfasst er sage und schreibe 59 Bücher (Shame on me). Allerdings werden auch noch in den nächsten Tagen zwei weitere Bücher hinzukommen. Zum einen "Der Erdbeerpflücker" und zum anderen "Trotzdem habe ich meine Träume". Beide habe ich bei Kleiderkreisel im Forum bei "Ich schenk dir ein Buch" geschenkt bekommen. Dafür habe ich "Gegen das Sommerlicht" und "Nimm mich, bezahl mich, zerstör mich" verschenkt. Ein guter Tausch finde ich!
Werde jetzt immer einmal im Monat ein Foto von meinem SuB hochladen und schreiben, welche Bücher ich so gelesen habe. Mal schauen, wann dann alle 61 (zähle die zwei jetzt mal mit) durchgelesen sind.

Kommentare:

  1. Ma lachen?

    Ich hab zuhause 1400 ungelesene und 30 gelesene Bücher stehen?

    Ist das nicht krank?

    Grüé von einem Kaiserslauterer in Dresden

    Philipp

    AntwortenLöschen
  2. Schön dumm, meine Süße! "Jesus liebt mich" steht bei mir. Hätteste es haben könne!!! Mama

    AntwortenLöschen
  3. Okay Phillip das ist echt ein bisschen krank! ;)

    Haha wie süß Mutti! :) Ich dachte du hättest alle Safier Bücher verkauft? Aber ich habe es ja gebraucht für nur einen Euro gekauft, also geht es ja noch! :D

    AntwortenLöschen